Blogarchiv

Sonntag, 28. Dezember 2014 - 16:00 Uhr

Leichtes Fröstelwetter.....

 

Es ist kalt geworden !  Also nicht so richtig extrem kalt, es schwankt immer so zwischen -5 und -10, was aber ausreichend ist um unseren Teich in eine Schlittschuharena zu verwandeln.

Und unseren Jungs klebt nun wieder ein Strahlen und Grinsen im Gesicht……endlich eine vernünftige Freizeitbeschäftigung ! Wenn schon kein ordentlicher Schnee, so wenigstens Eis zum Schlittschuhlaufen !


Daß das Eis auch hält war im Ort schnell rumerzählt und so tummelten sich bereits gestern, am Samstag Nachmittag, einige Eydehavner auf dem Teich und es wurde fleissig Hockey gespielt, Pirouetten gedreht oder so mancher Nachwuchs-Eiskunstläufer auf die ersten Kufen platziert und von einem geduldigen Elternteil über’s Eis geschoben.

Klar daß auch hier die übliche Lagerfeuer-Romantik nicht fehlen darf, man muß sich schließlich zwischendurch etwas aufwärmen oder bei Grillwürstchen stärken…


Und was macht mein Michi ? 

Er kümmert sich quasi um die ganze “Anlage”. Er räumt das bisschen Schnee vom Eis damit die Bahn auch ja schön frei ist, baut auf die schnelle zwei Eishockeytore damit die Kids besser spielen können, schnitzt zwischendurch auch noch schnell einen Hockeyschläger weil nur noch einer vorhanden war…..usw.

Er spielt sozusagen den “Platzwart” und alle Leute die an mir vorbeigehen, -schlittern oder -fallen (so manch einer liegt schon mal auf dem Allerwertesten) überhäufen mich mit lobenden Bemerkungen “welch fleissigen Mann ich doch hätte und wie toll er sich um alles kümmert”.

Ich erwidere nur, daß ich ja froh bin wenn er “sinnvoll” beschäftigt ist und mir nicht im Weg umgeht….grins


Heute Mittag hat’s übrigens ganz wunderschöne dicke Flocken geschneit…..leider nur ein kurzes Vergnügen…..aber es zaubert mehr winterliches Ambiente in die Landschaft und der Weltbeste schiebt mal wieder den Schnee vom Eis……


Und nun - noch einen schönen und erholsamen Endspurt und einen guten Rutsch ins Neue Jahr !

 

Freitag Nachmittag musste erstmal die Eisdicke erforscht werden....

 

.......lt. Aussage des "Platzwartes" war das Eis dick genug 

 

Samstag Mittag im Schneegestöber.... 

 

unser "Platzwart" hat gut zu tun.....

 

 .....und die Jungs genießen es einfach !

 

  

 Gegen Abend haben die Leute für etwas Stimmung gesorgt....

  


1504 Views

0 Kommentare

Donnerstag, 25. Dezember 2014 - 15:30 Uhr

Fast weisse Weihnacht.......

 

....oder Robin Hood kann einpacken !


Heilig Abend - morgens um halb Zehn in Eydehavn………Mamsen und Opa spazieren in Richtung Lebensmittelladen…….und was fällt ihnen dabei auf den Kopf ?  Schnee !!

Ja nun fragt nicht was das ist, auch ich musste zweimal hinsehen um auch wirklich davon überzeugt zu sein, daß es sich um richtigen Schnee handelt.

Und da das Schneeflockentreiben noch etwas anhielt hatten wir bis zum Abend doch eine fast vollständige Schneedecke…….na gut, man musste schon ein Auge zudrücken und über diverse, stur aus der Schneedecke ragende Grasbüschel hinwegsehen.  Doch immerhin - fast weisse Weihnacht  !


Auf Wunsch der Kids gab’s dann diesmal auch wieder die “Marlboro-Romantik” am Lagerfeuer anstelle eines Weihnachtsessen in der Küche. Und die anschl. Bescherung war ein voller Erfolg und Felix überglücklich und überrascht - hat ihm die Julenisse doch einen neuen Bogen gebracht.

Beide Jungs sind ja schon seit Jahren begeisterte Bogenschützen und wir kamen irgendwie auf die Idee, daß es doch mal Zeit wäre, ein etwas anspruchsvolleres Exemplar zu testen.

Na und wie vorhin schon erwähnt, Felix hat eine riesen Freude am Bogen und……Robin Hood kann einpacken !

Nun herrscht Felix über Sherwood Forrest (und Flori natürlich mit….) !


Auch unser Florian war sehr zufrieden mit seiner Weihnachtsausbeute, wurden doch die Wünsche von seiner Liste berücksichtigt. Und vermutlich wird auf der nächsten Wunschliste dann ebenso ein neuer Bogen zu finden sein…..

 

Weiterhin gemütliche Feiertage !

 

  


1477 Views

0 Kommentare

Samstag, 20. Dezember 2014 - 15:00 Uhr

God Jul.......

 

 

……Frohe Weihnachten !


Und schon wieder ist Weihnachten !  Obwohl mir es manchmal so vorkommt als hätten wir neulich erst das Weihnachtsfest gefeiert…….

Auf jeden Fall hoffen wir, daß ihr alle die Adventszeit bisher genießen konntet, daß kein Geschenke-, Back- oder Weihnachtsfeier-Streß aufkam sondern überall gemütliche Stimmung mit viel Vorfreude herrschte.

Bei Mamsen zu Hause freut man sich auf jeden Fall nun auf das Fest !

 
Allein das Aufstellen der Nissen (Weihnachtsmänner) und das Anbringen der Lichter verbreitet schon Stimmung, in den Läden dudeln einem wieder die verschiedensten Weihnachtslieder um die Ohren, der Plätzchenduft zieht durch die Räume…….also es macht mit Kindern auf jeden Fall sehr viel Spaß !

Mir ist auch bewusst, daß ich die kommenden Jahre noch so richtig genießen muß bevor unseren Jungs irgendwann einfällt, daß es doch ziemlich uncool ist mit Mamsen und Papsen zusammen unterm Baum zu sitzen……. (und ich fürchte das wird schneller passieren als einem lieb ist….)


Felix und Florian erfreuen sich nun natürlich auch noch an zwei Wochen Schulferien (endlich mal keine sinnlosen und doofen Hausaufgaben machen….), Michael und ich auch auf einige freie Tage, auch wenn wir zwischendurch mal auf Arbeit antanzen müssen (aber man kann ja nicht jedes Jahr Glück haben) - doch ganz besonders freuen wir uns derzeit über einen lieben Weihnachtsgast, der Opa ist nämlich angereist ! {#emotions_dlg.joy}


So werden wir nun hoffentlich ein schönes Weihnachtsfest vor uns haben..….auch wenn ich mir ehrlich gesagt, etwas mehr winterliches Ambiente dazu vorstellen könnte. Soll heißen, Mamsen hätte gerne eine Ladung Schnee ! Nur leider hört Petrus wieder mal nicht auf so ausgefallene Wünsche…..

Unser Nachwuchs hätte ebenso gerne etwas Schnee, oder wenigstens eine ordentliche Kälte damit der Teich zufriert und man  Schlittschuhlaufen könnte. Aber es soll wohl nicht sein…..

Hauptsache ist aber sowieso, daß wir alle zusammen sind an Weihnachten und vor allem gesund und munter - der Rest ist dann nicht mehr ganz so wichtig.


Nun Ihr Lieben, genießt noch den Endspurt und dann hoffen wir, daß ihr alle ein friedliches Fest erleben dürft, viele schöne gemeinsame Stunden mit Euren Liebsten verbringen könnt und auch die Bescherung zu Eurer Zufriedenheit ausfällt (nicht daß man gleich nach dem Auspacken schon wieder ans Umtauschen denken muss….)


Ich durfte/musste mir übrigens letzten Samstag noch schnell selbst ein Geschenk machen…….unser Waschmariechen hat plötzlich mitten im schönsten Schleudergang das Zeitliche gesegnet und da es lt. Fehlermeldung wohl eine grössere Reparatur geworden wäre, sind wir doch gleich zum norwegischen “Bin-doch-nicht-blöd-Laden” und haben eine neue Waschmaschine geholt. Als wenn man so kurz vor Weihnachten keine anderen Ausgaben hätte…..aber gut, Hauptsache ich kann mich wieder regelmessig um diverse Wäscheberge kümmern.

Ich komme schon wieder vom Thema ab……


Also -      Frohe Weihnachten !

 


 

 

 


1690 Views

0 Kommentare