Blogarchiv

Sonntag, 24. August 2014 - 21:45 Uhr

Früher Herbst......

 

oder doch noch Spätsommer ?

 

Auf alle Fälle können wir nicht abstreiten, daß der Herbst im Anmarsch ist. Die Nächte werden schon um einiges kühler, der Morgentau hängt gerne in den Gräsern und wenn man einen genaueren Blick in die Natur wirft so sieht man, daß schön langsam Farbe ins Spiel kommt.


Heute morgen, als ich das dringende Bedürfnis hatte mich bei einem Spaziergang durch den Wald etwas von trüben Gedanken abzulenken, kamen mir auch gleich ein paar Motive in den Weg und ich kroch dementsprechend in seltsamen Posen auf dem Waldboden rum…. :)
Unser Wetter ist in letzter Zeit mehr als launisch und weiß so überhaupt nicht was es eigentlich will. Plötzlich öffnet sich ein kräftiger Gewitterregen über uns und im nächsten Moment kann man sich schon wieder in die Sonne legen. So viele Gewitter wie wir in den letzten Wochen hatten habe ich übrigens in all den Jahren hier in Norge noch nicht erlebt.


Ach ja, aufgrund diesen ständigen Wetterwechsels hab ich sogar eine neue Sportart erfunden, nämlich die “Wäscheständer-rein-raus-Disziplin” die man an manchen Tagen sogar im 15-Minuten-Rhytmus durchzuführen hat (hab dieses Ungetüm heute wieder mehrmals von drinnen nach draußen und von draußen nach drinnen balancieren dürfen…..da kommt Freude auf, sag ich Euch)


Bei Felix hat sich übrigens bezüglich der Schulsituation immer noch nichts verändert, die Lehrer streiken und Felix wartet und wartet…..

Nun hat er bereits seit 1 ½ Wochen extra Ferien und wir sind mehr als neugierig wie lange sich das noch hinziehen wird.


So, das war’s schon für heute. Wollte Euch nur kurz ein paar herbstliche Eindrücke übermitteln und Euch allen einen schönen und angenehmen Start in die neue Woche wünschen !

 

 

 

 

 

 unsere Enten werden auch immer grösser.... 


1672 Views

0 Kommentare

Samstag, 16. August 2014 - 14:30 Uhr

Eine kleine Pause......

 

......von der Sommerpause

 

Doch ich hatte 3 ganz wunderbare Gründe warum ich den Blog sozusagen auf  “Sommerpause” umschaltete, nämlich…..

 

der erste Grund: wir hatten ganz lieben Besuch aus Berlin, Thüringen, der Schweiz und Oberfranken


der zweite Grund: das Sommerwetter war einfach viel zu meditteran, als daß man sich längere Zeit vor dem PC begeben wollte (der PC gibt ja noch mehr Wärme ab)


und der dritte Grund: als es dann endlich ein paar Grad kühler wurde und man sich zu der ein oder anderen Aufgabe wieder aufraffen konnte…….ging das Internet nicht mehr.  Und ihr könnt Euch sicherlich denken - Mamsen OHNE Internetverbindung = Weltuntergang !!!

Schuld daran war ein Gewitter, welches zwar einerseits für etwas Abfrischung sorgte und die Natur endlich mit dem langersehnten Wasser verwöhnte - aber andererseits schlug der Blitz irgendwo ein, so daß der Strom einen halben Tag lang weg war und bei der Gelegenheit auch mein Modem wohl einen Schlag  abbekommen hatte…..

Da saß ich also nun fast zwei Wochen ohne Internetverbindung und mit dementsprechenden Entzugserscheinungen zappelnd und nervös vor meinen PC…….und übte mich in Geduld (äusserst schwieriges Unterfangen, sag ich Euch)


Aber…..wir genossen auf alle Fälle die schöne Zeit mit unseren Besuchern, freuten uns wieder mal einen Teil der Familie um uns zu haben um über “alte Zeiten” zu plaudern, wurden dieses Jahr noch besser bekannt mit unseren neuen Freunden aus der Schweiz (obwohl es mir manchmal so vorkommt, als würden wir Euch schon ewig kennen, gell ?!) und unser Florian durfte bzw. musste notgedrungen mal wieder Deutsch sprechen (was er ja gar nicht mehr gerne tut).


Zum Wetter brauche ich wohl nicht mehr viel sagen - es waren einfach nur sehr warme Wochen - zumindest für meinen Geschmack schon wieder zu warm - denn wenn in den Schlafzimmern 25-27 Grad herrschen, schläft es sich einfach nicht mehr gut.

Aber wenn man davon mal absieht, ist so ein Sommerwetter natürlich traumhaft.   Irgendwie so gar nicht “norwegisch”.


Und ja, ihr habt schon richtig gelesen, die Betonung liegt auf dem Wörtchen “war”. Also das Super-Sommerwetter ist vorbei - nun herrscht wieder normales Sommerwetter.

Die erste Augustwoche hielt die Wärme noch an, doch dann kam er - der Regen. Und er blieb auch gleich ein paar Tage zu Gast. Zwischendurch strahlte zwar trotzdem die Sonne vom Himmel, doch irgendwie wollte man sich gar nicht länger vor die Türe wagen, denn es konnte immer jeden Moment mit einer neuen gewaltigen Dusche von oben losgehen……. 

Nun hat sich die Regenphase zwar beruhigt und das Sommerwetter ist zurück, nur daß die Temperaturen angenehmer sind. Doch auch der Herbst lässt schon ein klein wenig grüssen, so blüht doch das Heidekraut bereits in den schönsten Lilatönen.


Mittlerweile haben wir übrigens auch die 8 Wochen Sommerferien überstanden - der Ausnahmezustand ist vorbei und Mamsen kann aufatmen !

Wobei…….unser Felix bekam doch gleich noch ein paar extra Ferientage verabreicht. Denn die Lehrer der 8./9./10. Klasse streiken ! 

Und so sitzt Felix immer noch zu Hause und wartet, daß es auch für ihn endlich wieder losgeht……mal sehen ob es nächste Woche was wird……


Nun das war’s mal für heute……….ihr dürft aber nun natürlich noch ein paar Auszüge aus den letzten Wochen bewundern…….(übrigens sind hier auf der Homepage unter “Bildergalerie” noch mehr Bilder von unserem Sommer zu finden - habe die Fotos diesmal als Diashow eingefügt)

 

Sommer ist…… 

 

...einfach nur die Sørlandsidylle geniessen....

 

 ....wenn jeder Felsen mit badenden Wikingern bevölkert ist.....

 

 ....wenn Pabstens einen Segeltörn wagen.....

....natürlich nur mit Käptn Graubart am Steuerrad

 

 .....aber mit Michi in der Takelage.....

 ...und jungen Berlinern die sich von der Reling stürzen....

 

Sommer ist aber auch......wenn Michi mit seiner Schwester auf Paddeltour geht..... 

 

 ......wenn Cousine und Cousine die Abendsonne genießen.....

 

 ....die Kids immer ihren Spaß haben......

 

 .....und Spätsommer ist....wenn sich im August wieder das erste Heidekraut zeigt.

 

Sommer ist aber auch.....wenn der Weltbeste das alljährliche Jubiläum nicht vergisst - diesmal das 20. !!

 


2091 Views

1 Kommentar