Blogarchiv

Freitag, 25. September 2015 - 18:45 Uhr

Hört Ihr das.........?

 

Diese Stille……?


Niemand trampelt die Treppe rauf und runter, niemand der im Keller die Musik extra laut aufdreht, niemand der mir schon wieder in den Ohren liegt daß er Hunger hat, niemand der seine Dreckstiefel mitten in der Garderobe als Stolperfalle plaziert…….und niemand der mit mir abends um den besten Platz auf dem Sofa kämpft……


Ihr könnt es Euch sicherlich schon denken - unsere Kids sind WEG ! 

Sturmfreie Bude……..sowas hatten Michi und ich schon lange nicht mehr. Hoffentlich kommen wir zwei Alten überhaupt noch alleine zurecht……grins ?


Also, unser Nachwuchs hat mal wieder (oder schon wieder) Ferien - nämlich Herbstferien. Und was macht ein Wikinger in den Herbstferien ? Richtig - er geht auf Elchjagd.

Felix war in den letzten Jahren ja schon öfter mit und diesmal wurde auch Florian eingeladen. So sind also unsere Jungs heute Nachmittag abgeholt worden und wir sitzen hier nun für ein paar Tage alleine da..….und dies ist ehrlich gesagt doch ganz schön ungewohnt. Ich vermisse das "Gezicke" bereits jetzt schon…….und Michi meinte auch gleich, ich soll nun blos nicht auf die Idee kommen IHM mit Vorschriften auf die Nerven zu gehen wenn sonst schon keiner da ist…...(deswegen hat er nun wohl auch seine Angelrute gepackt und erstmal das Weite gesucht......um auch ja aus der Schußlinie zu sein.....).


Ich wünsche den Beiden aber jedenfalls, daß sie Spaß haben werden, denn um das Dabeisein und um den Spaß geht es ihnen ja eigentlich  - den Elch zu jagen ist für Felix und Florian doch eher Nebensache (hoffe es bleibt auch so…..ich selbst bekomm ja immer Mitleid mit den Tieren).

Ja und nach der Jagd können sie noch ein paar Tage alleine mit ihrem Papa genießen, der nun ebenfalls etwas Urlaub macht. Ich selbst sehe die Beiden fast eine Woche lang nicht, denn bevor sie nach Hause kommen bin ich schon auf den Weg in den Süden (mache einen kurzen Abstecher nach Bayern).


Kommen wir noch zum Herbstwetter……..dies ist mal so und mal so (damit ist alles gesagt, oder ?)

Also wir wechseln wöchentlich von Sintflut zu traumhaften Spätsommertagen. Entweder gießt es tagelang in Strömen und wir kommen aus den Gummistiefeln nicht mehr raus oder aber wir holen nochmals die Sommersachen aus dem Schrank und können wieder ein paar Tage lang auf der Veranda fläzen.

Florian hatte zum Beispiel in den letzten Tagen weniger Glück, es waren drei Tage lang Schulausflüge (Radtouren, Wanderungen und Spiele) geplant und leider war es eher nass als schön von oben.

Felix dagegen hatte neulich mehr Glück, als er mit der “Friluftsliv”-Gruppe zur Übernachtungstour auf den Schären war - da kam doch tatsächlich das beste Wetter zum Vorschein (sollte vielleicht erwähnen, daß “Friluftsliv” in der Jugendschule ein Wahlfach ist -genau das Richtige für unseren Felix- welches natürlich mit Natur und dem Leben im Freien zu tun hat).


So……..und nun versuche ich mal rauszufinden wie man diese Stille hier am besten genießen könnte………bin mir aber sicher, daß trotzdem irgendwie was fehlen wird.


Wünsche Euch allen ein schönes Wochenende ! 

(und da ich heute keine interessanten Bilder bieten kann.....dürft ihr wenigstens Fische gucken !) 

 

 

 

 


1075 Views

Kommentar veröffentlichen



Kommentar abschicken...