Blogarchiv

Sonntag, 30. November 2014 - 13:00 Uhr

Alle Jahre wieder.....

 

......kommt die Vorweihnachtszeit


Und alle Jahre wieder…..nehm ich mir fest vor bis Anfang Dezember immerhin ein paar Plätzchen gebacken zu haben, möglichst die Geschenke schon besorgt zu haben und mit dem Weihnachtputz wenigstens so halbwegs durch zu sein.

Doch alle Jahre wieder…….klappt das seltsamerweise nicht !

Da ist es dann beruhigend zu hören, daß es anderen Hausfrauen und Müttern ebenso ergeht und ich nicht die Einzigste bin, die mal wieder nicht in die Puschen kommt.

Und hört man sich unter seinen Mitmenschen etwas um, so kommt von vielen ja nur ein schulterzuckendes “hab so viel zu tun”, welches sind dann kurz vor Weihnachten in ein händeringendes “oh Gott, frag blos nicht”  oder  “bin ich froh, wenn alles vorbei ist” steigert.


Aber bei Pabstens stehen heute - zum 1. Advent - in der guten Stube immerhin schon die Weihnachtsmänner und Julenissen Parade und Michi hat gestern bereits die Aussenbeleuchtung montiert. Denn so ein bisschen Lichterfunkeln muss einfach sein (allerdings, wenn man dann sieht, daß der Nachbar schon wieder mehr Lichterketten als im Vorjahr hat und somit Konkurrenz macht, könnte man fast auf die Idee kommen noch aufzurüsten…..)


Die Sache mit den Plätzchen jedoch, wird wohl noch bis zum nächsten Wochenende warten müssen, tja und der Weihnachtsputz……..also mal ganz ehrlich……das Christkind/der Weihnachtsmann/die Julenisse oder wer auch immer,  kommt doch trotzdem auch wenn die Staubschicht schon enorme Ausmasse erreicht hat und sich unterm Sofa die Stäubmäuse tummeln, oder ?

Ich lass es mal darauf ankommen……  (hehe, kann ja auch leicht reden……hab ja mein Geschenk bereits im November schon erhalten)

 


So, das war´s dann schon für heute, aber da ich momentan ja mehr Arbeit und somit weniger Freizeit habe, möchte ich diese Stunden doch viel lieber mit meinen Jungs verbringen als vor dem PC zu sitzen - ihr könnt das sicher nachvollziehen !  (muss aber auch gestehen, daß - wenn sich so kleine zarte Kinderärmchen um meinen Hals legen und mich mal fest drücken - ich doch glatt vergesse, daß ich mehr als sonst arbeite und könnt mir keine bessere Entschädigung dafür vorstellen. Da schleicht sich dann ein Gedanke in meinem Kopf wie “dies muß doch der beste Job der Welt sein”…..)


Zum Schluß noch ein kurzes Wetter-Update………immer noch regnerisch.

Also wir hatten neulich sogar mal ein paar sonnige Tage, aber leider war dies eben nur eine kurze Unterbrechung der schon seit Wochen vorherrschenden Regenzeit.

Mamsen hätte sich da am liebsten gleich auf eine Fahrt ins Blaue begeben, doch leider war man ja gerade auf Arbeit (ich brauch das manchmal, einfach so planlos draufloszufahren, neue Wege zu erkunden und sich über jede Schönheit, die hinter der nächsten Kurve auftaucht, erfreuen)

Vielleicht sollte ich mir vom Christkind Schönwetter wünschen…….


Also Ihr Lieben, stürzt Euch nun ins Weihnachtsgetümmel, erfreut Euch am Treiben auf dem Christkindlmarkt, lasst Euch Glühwein und Plätzchen schmecken…..und vor allem, laßt Euch nicht von dem Streß anstecken sondern genießt die “stade Zeit” !

 

....ja Leute ich weiß, schon bißchen komisch wenn heute so gar kein Bild dabei ist......vielleicht beim nächsten Mal wieder !


1554 Views

Kommentar veröffentlichen



Kommentar abschicken...