Blogarchiv

Mittwoch, 24. September 2014 - 10:25 Uhr

Es knistert......

 

……und knackt wieder !


Doch vorab - man könnte meinen, daß dieser Blogeintrag irgendwie nicht sein soll, denn dies ist nun bereits der dritte Versuch….


Beim ersten Versuch gestern Vormittag wurde ich von einem Anruf meiner Chefin unterbrochen die mich fragte, ob ich nicht früher als geplant zum Dienst erscheinen könnte (Dienstags arbeite ich normalerweise nur nachmittags). Klar kann Mamsen das - nur daß ich eben einen Brötchenteig gezaubert hatte der noch gar nicht ”aufgegangen” war. Doch andererseits - wozu auch eigentlich ?  Bei Mamsen gehen Hefeteige sowieso nie richtig auf ! Kann machen was ich will und die Semmeln nenne ich halt dann immer ”Fladenbrötchen”……

Auf alle Fälle bin ich dann nach dem Backen der Fladenbrötchen los zur Arbeit……


Dann heute Morgen Versuch Nummer 2

Ich hatte eben meinen Text hier eingetippt und klicke auf ”Speichern”……und was passiert ???  Mein Blogeintrag verschwindet…..spurlos !!! Selbst detektivisches Nachforschen konnte diesen Eintrag nicht mehr auffinden.


Daraufhin musste erstmal eine Tasse Kaffee her……


Nun also mein 3. Versuch - alle guten Dinge sind ja 3 !

Daher hoffe ich, daß ihr da draußen in der großen weiten Welt meine Zeilen nun endlich zu lesen bekommt…….daß diese Zeilen eigentlich sowas von unwichtig und wenig interessant sind lassen wir dabei mal unerwähnt…… ;)


 

Doch was ich ja eigentlich schreiben wollte……


Also, ich konnte mich gestern seit langem mal wieder am Knistern und Knacken der brennenden Holzscheite erfreuen !

 

Da die Nächte mittlerweile etwas kühler werden (gestern morgen waren es nur 3 Grad) kam mein Schatz am Abend auf die Idee doch unseren Holzofen mal wieder anzufeuern. Gute Idee kann ich nur sagen !

Ich selbst liebe ja das gemütliche Knistern im Ofen und den herrlichen Geruch dazu, sogar beim Spaziergengehen hebe ich nun wieder mein Näschen in die Luft wenn es aus den Häusern bzw. deren Kaminen raucht und duftet….

(sollten wir jemals in eine Wohnung/Haus ziehen müssen in dem es keinen Holzofen gibt.....ich werde dieses Teil enorm vermissen ! Da muß ich mich dann wohl mit einer Kamin-DVD und einem Duftöl Marke "Lagerfeuer" begnügen.....)

 


Übrigens hängt auch der Apfelduft noch des Öfteren in der Luft……auch wenn ich die Äpfel bald nicht mehr sehen kann. Bin immer noch am Marmelade einkochen bzw. gibt es zur Abwechslung zwischendurch mal Apfelkuchen….


Als ich neulich meine Männer losschickte um Äpfel bei unseren Freunden zu holen hätte ich vielleicht eine etwas mehr detaillierte Mengenangabe mitgeben sollen…….aber mein Vorschlag ”ein Körbchen voll” endete in ”eine grooooße Kiste voll”.  Aber über Mengenangaben konnten Michi und ich ja schon immer gerne und gut diskutieren…… J

Auf alle Fälle ist es schade, da man per Internett noch keine Gerüche vermitteln kann, denn sonst könnte ich Euch mit meinem Apfelkuchenduft sicherlich den Tag versüssen. Aber gucken dürft ihr mal…… 

 

 

 

Schöne Woche noch !


1657 Views

Kommentar veröffentlichen



Kommentar abschicken...