Blogarchiv

Sonntag, 12. Januar 2014 - 22:50 Uhr

Huch........welch seltener Gast !

 

Seit Freitag gibt sie uns die Ehre, zaubert damit allen Menschen ein Lächeln ins Gesicht und möchte uns wohl sagen, daß wir die Hoffnung noch nicht ganz aufgeben sollen.  Die Sonne !

 

Ausserdem ist mir nun -da wir endlich mal wolkenfreien Himmel über uns haben- aufgefallen, daß es doch schon wieder bis 16.30 Uhr hell ist. Es geht also wieder helleren Zeiten entgegen.

 

Na und wenn schon mal so herrliches Wetter herrscht möchte man dies natürlich auch nutzen und so entschieden wir uns am heutigen Sonntag für ein schlichtes Mittagessen unter Sonnenstrahlen. Und es war traumhaft in der goldenen Wintersonne am Meer zu sitzen, die Würstl schmeckten an der frischen Luft gleich nochmal so gut und ich durfte wieder ausgiebigst “Wellen gucken”.


Nur schade, daß mindestens tausend andere sonnenhungrige Wikinger die gleiche Idee hatten und es an der Küste ziemlich schnell “voll” wurde. Da wir immer etwas früher in die Puschen kommen als so manch ein Norweger können wir oft noch etwas Ruhe genießen, doch je höher die Sonne steht umso mehr Leute wagen sich aus ihren Holzhäuschen raus. Und als es dann den Anschein hatte als würden ganze Busladungen losgelassen…….packten wir mal lieber unsere Siebensachen und machten uns aus dem Staub.

Doch trotzdem genossen wir den kleinen Ausflug !

 

Micha ist mit Felix und Florian anschl. noch zur Eisbahn gefahren und haben dort einige Runden mit ihren Schlittschuhen gedreht. 

 

Und wisst ihr was ?  Die Meteorologen haben für die nächsten Tage Schnee gemeldet !  Und nicht nur oben in den Bergen - Nein sogar hier bei uns !  Nun sind wir natürlich alle schon mal sehr gespannt, ob an diesen Aussichten was dran ist………Schlitten und Rodelmatte stehen jedenfalls bereit !

Wünsch Euch was !

 

 

Wie ?   Fotos ?    .......na gut....

 

Mamsen musste heute mal nicht am Herd stehen......freu

 

Geschmeckt hat's allen.....

 

 


1952 Views

Kommentar veröffentlichen



Kommentar abschicken...