Blogarchiv

Sonntag, 6. Oktober 2013 - 13:40 Uhr

Herbstliches......

 
Ja der Herbst hat uns mittlerweile voll im Griff.......aber bisher auch mit sehr vielen sonnigen Tagen. Genauso wie Mamsen sich einen Herbst eben vorstellt !

 

so ist momentan der Blick in die Bäume......ganz schön herbstlich 

 

Bunte Blätter an den Bäumen, morgens frische Tautropfen an Spinnweben und Gräsern, leichte Nebelschwaden über dem Teich, Sonnenstrahlen die durch die Zweige blinzeln, Eicheln und Kastanien in voller Reife, Äpfel die nun von den Bäumen fallen, raschelnde Geräusche wenn  man über die  mit Laub bedeckten Wege spaziert, ab und zu noch die Mittagssonne auf der Veranda genießen, oder aber auch schon mal ganz gemütlich auf dem Sofa sitzen und einen guten Schmöker lesen (sofern man vor lauter Blogschreiben und Island-Fotos sortieren dazu kommt), und evtl. wieder den Tee mit  einem Schuß Rum verfeinern,  sowie.........gut duftendes und knisterndes Feuer im Kamin !

 

Hab ich Euch jetzt auch Lust auf Herbst gemacht ?  Oder sehnt ihr Euch noch nach dem Sommer zurück ? Also ich habe letztendlich meinen Sommer-Modus abgeschalten und genieße nun dafür diese herrliche Jahreszeit. 

Was mögt ihr denn am Herbst gerne ??

 

Ich muß nun nur ganz besonders auf Micha aufpassen, denn Herbstzeit ist ja Schnippelzeit ! 

 

Und wenn er mal loslegt und zu schnippeln anfängt was das Zeug hält..........sieht's hinterher wie in einem typisch deutsch getrimmten Schrebergarten aus. Habe gestern noch, als unser Vermieter fragte ob er denn die Heckenschere ausleihen könne, mit Freuden JA gesagt (kann er doch haben so lange er möchte und sich auch viel viel Zeit lassen....grins), so wird Michi's Schnippelfreude schon mal bisschen eingeschränkt.

  

Vorgestern ist übrigens unser Opa nach einem 2  1/2 wöchigem Aufenthalt wieder in seine Heimat zurückgekehrt, doch da das Wetter so toll mitspielte konnten wir einiges mit ihm unternehmen.

 

Unter anderem waren wir mit Opa auch im Tierpark, haben einen Mineralpark mit ihm besucht, sind oft einfach nur raus in die Natur, oder sahen uns die schönen alten Häuser in einem Bauernhausmuseum an....und des öfteren musste/durfte er natürlich mit zum Angeln. Opa hatte sogar Glück und fing seinen ersten Fisch, einen Pollack (gehört zu den Seelachs-Arten). Die Abende verbrachten wir oft zusammen bei einem lustigen Kartenspiel und ich denke also, daß er doch viel Spaß während seines Aufenthaltes bei uns hatte. Nun können wir nur hoffen, daß er bald wiederkommt !

 

Felix und Florian hatten letzte Woche Herbstferien, Michael eine Woche Urlaub und so konnten sie die Zeit mit Opa richtig genießen. Morgen jedoch beginnt auch hier wieder der ganz normale Alltag/Wahnsinn.... !


Für Euch noch schnell ein paar Herbst-Impressionen......    Wünsche Euch allen einen wunderschönen Goldenen Herbst !

 

 

 herrliches ROT an der Domkirche in Kristiansand

 

 

 

 Bauernhausmuseum

 

  

 Michi räuchert mal wieder......

 

  ....und "fachmännisches" Geplauder gehört da einfach dazu....

 

 ...schöne Spiegelung entdeckt die ein tolles Muster ergibt


2082 Views

Kommentar veröffentlichen



Kommentar abschicken...