Blogarchiv

Freitag, 26. Juli 2013 - 15:50 Uhr

Männertour

  

Meine drei Liebsten gönnen sich heute (und morgen) eine Männertour !  Und was braucht man zu einer Männertour ??  Genau - Angelausrüstung, ein Zelt, und gaaaanz viele Würstl für Florian ! Gutes Wetter natürlich auch, doch das soll heute und morgen gerade noch schön bleiben (ab Sonntag kommt dann angeblich der langersehnte Regen).

Ich bin nun natürlich Strohwitwe und was macht eine Strohwitwe ? Sie genießt diese unglaubliche Ruhe die soeben eingetreten ist.....und in meinem Fall nutzt sie diese einsamen Stunden für die Sichtung der Urlaubsfotos (also wenn ich hier im Blog mal fertig werden sollte.....und wenn ich nicht noch in tausend anderen Blogs stöbern werde.....).

 

Übrigens, meine vier Wochen Urlaub sind nun auch "schon" wieder vorbei !  Und ganz ehrlich ?  Es wird Zeit, daß ich meinen, vom Urlaub verwöhnten, trägen Körper endlich mal wieder in Bewegung bringe.

Also das Urlaub machen, das viele Nichtstun, das faul auf der Veranda sitzen, immer wieder Köstlichkeiten vom Grill schlemmen und dazu noch die Unmengen Eis die man zur Sommerszeit andauernd schleckern muß.......dies alles tut nicht unbedingt gut. Der Seele schon, aber dem Rest eher weniger. Und jedes Jahr nach dem Sommerurlaub habe ich das gleiche Problem - die Hosen werden ganz schön knapp !

 

Michael war ja bereits schon super fleissig am Arbeiten.....hatte täglich Überstunden.....und ist mit Sicherheit froh, wenn auch seine Kollegen nun wieder so nach und nach aus ihren Urlaubsverstecken auftauchen.

 

Daß die Hitzewelle noch angehalten hat, hatte ich ja wohl schon erwähnt. Dementsprechend sahen auch unsere Urlaubsbeschäftigungen aus. Also z.B. die Zehen im Sandstrand vergraben oder Sandburgen bauen (während Mamsen mit ihrer Kamera zur Abwechslung mal wieder auf Tauchstation ging), oder im Garten sich bei Wasserspielen abkühlen, dazwischen musste man selbstverständlich auch das Bäuchlein von innen kühlen und mal wieder ein Eis schleckern, ausserdem haben Felix und Florian fleissig Beeren gesammelt so daß ich die Blaubeermarmeladenproduktion in Gang setzen konnte und sogar ein Sommerschlußverkaufsschnäppchen konnten wir ergattern - einen neuen Tisch und Stühle für die Veranda.

 

Nun kommt sogar noch etwas Erfreuliches hinzu.....wir dürfen uns am Montag wieder über lieben Besuch freuen.....denn Sandra und René fahren nochmals bei uns vorbei !  (wir können also gar nicht sooo schlimm und abschreckend gewesen sein, wenn sich die Beiden tatsächlich nochmals hierher wagen....)

Natürlich sind wir schon gespannt was die Beiden von Ihrer Tour durch Norwegen zu Erzählen haben und finden es schön, daß sie nun nochmals zwei Tage bei uns einplanen.

 

So, Euch allen wünsche ich nun ein wunderschönes erholsames Wochenende mit traumhaften Wetter. Ich werde die Tage auf alle Fälle genießen, bevor ich mich am Montag in die Arbeit "stürze"......aber andererseits freue ich mich auch schon darauf und auf meine Kollegen.

 

ein Rasensprenger schafft auch immer wieder Abkühlung und Spaß 

 

 

im Sand buddeln muß auch sein..... 

  

......während Muttern mit der Kamera auf Jagd geht 

 

 

 Wie ging das nochmal ?  Nach ca. 16-17 Jahren wusste man nicht mehr so genau wie

man ein Zelt aufbaut....aber wir haben's geschafft !  (und ja liebe Huber's - das ist immer noch Eures !) 

  

 

So schmeckt der Sommer..... 

 

 

.....dann auch noch so liebe Gäste wie Sandra und René dazu 

  

 

noch ein letzter Sand-Gruß von Florian

 


2355 Views

Kommentar veröffentlichen



Kommentar abschicken...