Blogarchiv

Freitag, 28. Dezember 2012 - 14:35 Uhr

Mindestens gefühlte......

 

...... 3 Kilo Übergewicht hängen nun auf meinen Hüften - ob das den Tatsachen entspricht möcht ich erst gar nicht wissen und werde die Waage in der nächsten Zeit sicherlich strikt meiden. 

 

Wollte mal hören wie es Euch geht ? Bestehen Eure Feiertage eigentlich auch nur aus Essen und Nichtstun ?

 

Das mit dem Essen wär ja alles nicht so schlimm, wenn da mal dieser Süßkram nicht wär. Doch da hat man nun schon mal die Gelegenheit sich in lecker Weihnachtsgebäck zu stürzen, so will man dies natürlich auch genießen. Fragt nicht wieviele "Verdauungs-Cognacs" ich in den letzten Tagen benötigte....(nein, eigentlich hielt es sich in Grenzen).

 

Und wie ich ja bereits Hl. Abend hier im Blog berichtete, wurde unser Wunsch nach "Weisser Weihnacht" zur grossen Freude aller erfüllt !  So wurde die Wartezeit für Felix und Florian etwas kürzer, denn Schneespiele lenken hervorragend ab.

 

An den Feiertagen kam aber auch die Sonne zum Vorschein und wir haben dies gleich für die Fettverbrennung genutzt (nur um hinterher mit einem etwas besserem Gewissen wieder über den Plätzchenteller zu hängen...) und einen ausgiebigen Spaziergang zum Strand gemacht. Die Kinder haben wie immer erst gemotzt (WAS ? Schon wieder Spaziergengehen !), aber als wir dann am Strand waren wollten sie nicht mehr weg. Typisch....

 

Nach den Feiertagen ging's natürlich gleich in die Stadt - Geschenke umtauschen.

Kleiner Scherz....!   Habe eher den Eindruck, daß alle sehr mit ihren neuesten Errungenschaften zufrieden sind.

Ich Leseratte wollte nur gleich mal meine Büchergutscheine eintauschen und habe mir hierfür zwei Krimis geholt. Ausserdem nutzten wir die Gelegenheit um endlich von Felix neue Passbilder machen zu lassen, da wir in zwei Wochen nach Oslo in die Dt. Botschaft müssen um für ihn einen neuen Reisepass zu beantragen. Ansonsten sind wir nur gemütlich durch die Stadt gebummelt und selbstverständlich auch ins nächste Café zu Schoko-Croissants eingekehrt - gab's doch an den Feiertagen sooo wenig Süßes !

 

Und momentan ist Michael mit den Beiden und dem Nachbarsjungen Magnus zur Eisbahn gefahren, denn da schon wieder Tauwetter für die nächsten Tage angesagt ist stehen die Chancen, daß der Teich hinterm Haus richtig zufriert, eher schlecht.

 

So meine Lieben, genießt nun das schöne lange Wochenende und lasst's Euch weiterhin gut gehen !

 

Ach übrigens......unter "Fotos" - "Bildergalerie" - "Weihnachten 2012" - findet ihr ein paar wenige Fotos von den Feiertagen (ihr wisst ja, drauf klicken und schon wird's grösser !)

 


2320 Views

Kommentar veröffentlichen



Kommentar abschicken...