Blogarchiv

Sonntag, 23. Dezember 2012 - 10:40 Uhr

Morgen Kinder.....

 

.......wird's was geben !

 

Also der Countdown läuft, die Spannung steigt (zumindest bei den Kids) und wisst ihr was ?  Wir dürfen uns über schönen frischen Pulverschnee freuen !!! 

Somit ist die alte matschige Schneepampe wieder schön bedeckt und mit dieser ordentlichen Schneepracht sieht's doch gleich viel weihnachtlicher aus. Wenn nun noch der Sturm nachlassen würde, nicht daß uns morgen Abend, wenn wir alle gemütlich um's Lagerfeuer sitzen, die Pølse (Würstl) um die Ohren fliegen.

 

Ja wie ihr also eben lesen konntet, unser Weihnachtsessen ist mal wieder schlicht und einfach zuzubereiten, was für Felix und Florian aber natürlich genauso ein Highlight ist, wie das Geschenkeauspacken selbst.  Na und mir erspart es doch großen Aufwand, beschränkt sich die Vorbereitungsphase in der Küche wieder nur auf das Aufschneiden der Würstlpackung !

 

Doch nicht, daß ihr nun denkt ich würde meine Familie hier mit so einfachem Essen abspeisen, also am 1. Feiertag stelle ich mich dann doch an den Herd, werde Witzigmann, Schuhbeck, Huber Anton und Co. Konkurrenz machen und mich dem Entenbraten widmen.

Und voraussichtlich bleibt genug für den 2. Feiertag übrig, so daß ich also schon wieder nicht lange in der Küche stehen muss.....grins.....(wenn man das so liest, könnte man fast meinen ich hab eine Küchen-Allergie, oder ?).

 

Eines muß ich schon gestehen - großartigen Vorbereitungsstreß mach ich mir nun nicht mehr sondern genieße lieber die "Warten-auf-den-Weihnachtsmann-Phase" zusammen mit der "Nix-mehr-tun-müssen-Phase" ...... (Weihnachtsbaum steht seit gestern und der Kühlschrank ist voll - was will man mehr ?!).

 

Nun aber zu den wichtigen Dingen.....

 

Wir möchten Euch ALLEN ein gesegnetes Fest wünschen,

viele wunderschöne Stunden zusammen mit Euren Lieben,

sowie gemütliche und erholsame Feiertage bei schönstem Winterwetter !

 

Lasst's Euch gut gehen und seid ganz lieb gegrüsst von den vier Weihnachtstrollen

Felix, Florian, Michael und Ricarda 


2305 Views

Kommentar veröffentlichen



Kommentar abschicken...