Blogarchiv

Mittwoch, 30. November 2011 - 13:00 Uhr

Die stade dunkle Zeit.....

 

....kann im wahrsten Sinne des Wortes wirklich dunkel sein ! 

Nämlich so am Sonntag erlebt - Stromausfall und wir saßen 6 Stunden im Dunkeln. 

 

Schuld daran war das Sturmtief "Berit" welches mit voller Wucht über Norwegen hinwegzog. Vielleicht habt ihr es ja eh schon in den Nachrichten gehört, West- und Nordnorwegen hat es ganz schlimm getroffen und es gibt Unmengen von Schäden. Häuser weggeflogen, Boote abgesoffen, Strassen zerstört und so manche Insel ist nun abgeschnitten vom Rest der Welt weil sowohl Hubschrauberlandeplatz als auch Fährkai zerstört wurden.  Ein Einheimischer von den Lofoten-Inseln meinte noch "der Ort Henningsvær wird nie wieder so aussehen wie vorher".

 

Hier im Süden war es zum Glück nicht ganz so schlimm und bei uns hat der Sturm zwar ordentlich an allen Holzplanken des Hauses gerüttelt, doch gab es ausser einer gerissen Wäscheleine, umherfliegenden Gartenmöbeln (vom Nachbarn) vor unserer Garage und den stundenlangen Stromausfall keine weiteren Schäden.

Und so ein Kerzl-Abend kann ja auch mal ganz nett sein.......

 

Nun besinnen wir uns wieder auf die Vorweihnachtszeit, denken schon mal darüber nach wann denn die Plätzchen gebacken werden könnten und müssen uns wohl in das Chaos der Weihnachtseinkäufe stürzen.

So ganz will das Weihnachtsfeeling zwar noch nicht kommen......wir helfen schon fleissig mit Anhören von Weihnachts-CD's nach und die Jungs üben in der Schule schon wieder für die Advents- oder Krippenaufführung.......doch ein paar Tage haben wir ja noch um in Stimmung zu kommen.

Immerhin hat Michi am Wochenende das alljährliche Entknoten der Lichterketten übernommen und nun leuchtet das Häuschen schön im Dunklen....

 

Doch Euch allen erstmal noch eine schöne Woche und genießt die Christkindlmärkte !


2948 Views

Kommentar veröffentlichen



Kommentar abschicken...